Freie Trauung

Freie Trauung

„Das Glück einer Liebe, besonders einer wahren, vollkommenen Liebe, die frei von beunruhigenden Erwartungen ist, stellt ein Geheimnis dar, ein Geheimnis, das nur zwei Menschen gehört.“ – Alexander Herzen

Verliebt – Verlobt – Verheiratet …

… und ganz klar! Das in unserer bunten und farbenfrohen Welt.

Eine Hochzeit ist einer DER schönsten Momente im Leben, dass Besiegeln des Eheversprechens für die Liebe des Lebens macht das Ganze noch rund.

Und weil es kein schöneres oder wichtigeres Versprechen gibt, steht

Eure ganz persönliche Lovestory

Euer persönliches Ritual

Eure individuelle Trauung

mit Ihren Herzensmenschen ganz im Vordergrund.

Ich lade Euch und Eure Gäste auf eine emotionale und bleibende Reise ein, gemeinsam Euren Tag und Eure Ehe gebührend zu feiern.

Von Anfang an bis zur Trauung stehe ich Euch als zertifizierter freier Redner mit meinen Ratschlägen tatkräftig zur Seite.

  • Eine imposante und bezaubernde Trauung am Gipfel, am See oder in den Weinbergen?
  • Als Ritual gemeinsam die Gewürze der Liebe mischen, einen Baum der verwurzelten Vertrautheit pflanzen oder die Ringe der ewigen Verbundenheit tauschen?

All diese wichtigen Details besprechen wir in 2 persönlichen Gesprächen, die in lockerer Atmosphäre stattfinden werden.

Hier könnt Ihr mir alles über Euch erzählen! Denn bereits hier beginnt Eure Lovestory, Eure persönliche Zeremonie, Eure unvergessliche freie Trauung zu entstehen.

two gold-colored rings on paper
groom and bride holding hands

Neben dem Notieren von Euren Wünschen, Euren Eindrücken und Eur Erinnerungen stelle ich Euch ein paar Fragen, wie z.B.:

  • War es Liebe auf den ersten Blick?
  • Was habt ihr bei Eurem ersten Treffen gedacht?
  • Wo und wie war Eure erste gemeinsame Reise?
  • Was war ein prägender Moment für Euch?

Meine Zeremonien sind humorvoll, herzlich und respektvoll, auf Wunsch kann ich sie auch gerne auf bayerisch halten. Im Mittelpunkt steht immer Ihr und Euer großer Tag in lockerer und warmer Atmosphäre.

Interessantes zur freien Trauung:

Welcher Hochzeitsstil passt zu uns?
Hier kommt es auf Eure Wünsche und Interessen drauf an.
Wenn Ihr eine Liebe zu Seen und ddm Meer habt und gerne Wassersport betreibt, dann empfehle ich Euch einen maritimen Stil.

Seid Ihr gerne in den Bergen und eher rustikaler, so empfehle ich Euch auch den rustikalen Stil.

Welche Rituale gibt es?
Es gibt eine Vielzahl an Rituale, wie z.B. das Sandritual, die Zeitkapsel oder die Gewürze der Liebe mischen.
Ich berate euch gerne welches Ritual zu Euch passt.

Ist eine freie Trauung auch rechtlich gültig?
Hochzeitsredner und Hochzeitsrednerinnen sind keine Beamten und können nicht rechtlich die Ehe besiegeln.
Jedoch schaffen wir den perfekten Rahmen für Eure individuell zugeschnittene freie Trauung, so wie Ihr es wollt.

Wie läuft eine freie Trauung ab?
Der Ablauf ist unterschiedlich und wird gemeinsam nach Euren wünschen erstellt.
Im groben kann er wie folgt beschrieben werden:

1. Einzug
2. Persönliche Worte
3. Ritual
4. Eure Lovestory
5. Eheversprechen / Ringtausch
6. Unterschreiben der Trauurkunde
7. Auszug

Passende Musikstücke werden ebenfalls zur Zeremonie eingeplant.

Was kostet eine freie Trauung?
Bei der Preisgestaltung spielen viele Faktoren eine Rolle wie z.B. Eure individuellen Wünsche, der Ausbildungsstand der Redner:in, die Erfahrung, die Leistung im Angebot, der Ort und ob dies Nebenberuflich oder Hautberuflich ausgeübt wird.
In Bayern liegt die Preisspanne für eine freie Trauung zwischen 1000,00€ und 2000,00€.
Welche Leistungen eine freie Trauung mit mir beinhaltet seht ihr hier.

Was passiert wenn unser Trauredner:in ausfällt?
Bis jetzt ist bei mir dieser Fall Gott sei Dank noch nicht vorgekommen.
Sollte ich eine Trauung aufgrund von Krankheit nicht durchführen können, so bemühe ich mich um einen passenden Ersatz damit Eure freie Trauung wie geplant stattfinden kann.

Gerne berate ich Euch zu Eurer individuellen freien Trauung, schreibt mir hierfür eine Nachricht oder ruft gleich an.
Ich freue mich auch Euch!

Bergtrauung

Ihr wollt gemeinsam nicht nur den Berggipfel, sondern auch den Gipfel Ihrer Liebe erklimmen?

Gepaart mit einer unbeschreiblichen Aussicht über Wiesen und Täler einem urigen Fest auf der Alm?

Welch eine gute Idee, ich verrate Euch hier ein paar Tipps:

Welche Jahreszeit?
Welche Jahreszeit sich am besten für Eure freie Trauung in den Bergen eignet kann pauschal nicht beantwortet werden.
Hier kommt es auch Eure Wünsche drauf an.
Stellt Euch doch mal eine Trauung auf einer grünen Wiese vor mit weitem Blick, dann ist hier eine Trauung in der Sommerzeit anzuraten.
Wenn Ihr Euch eine Trauung im Schnee vorstellt, ist hierfür die Winterzeit geeignet.

Welchen Stil entspricht die Trauung?
Eine Trauung in den Bergen oder am Fuße der Berge ist immer etwas rustikaler.
Wenn Ihr Euch einen opulenten Stil vorstellt, dann empfehle ich Euch einen Saal mit Aussicht auf die Berge.

Welche Gäste sind dabei?
Bei einer Trauung in den Bergen ist zu beachten welche Gäste eingeladen sind.
Gibt es viele Kinder oder Senioren?
Denn oft sind die Wege steinig und teils steil und nicht für alle gut zu Fuß erreichbar.
Sollte dies so sein das nicht alle gut zu Fuß unterwegs sind, gibt es auch im Tal tolle Locations.
Der Zeremonieort kann am Fuße des Berges stattfinden, wo alle den Ort gut erreichen können.

Welcher Trauort in den Bergen?
Oft bieten Almhütten ganze Pakete mit Verpflegung, Technik und Trauort für Euch an.
Selbstverständlich kann das alles auch individuell gestaltet werden.
Weil sich das Wetter in den Bergen schnell ändern kann, empfehle ich Euch einen Überdachten Platz.
Denn ungeschützt in der Sonne zu sitzen oder Nass zu werden kann die freie Trauung stärkt beeinträchtigen.
Oft bieten Almhütten auch einen überdachten Platz an oder stellen in deren Nähe Schirme zur Verfügung.

Wird eine Verpflegung benötigt?
Gerade wenn es warm ist, ist Flüssigkeit sehr wichtig!
Um ein Dehydrieren zu vermeiden sollten kühle Getränke wie Wasser, Cola etc. vor und während der Trauung zur Verfügung stehen.

Welches Outfit eignet sich?
Kommen wir zum letzten und wichtigen Punkt, das Outfit.
Da eine Trauungen in den Bergen ist vom Stil her eher rustikaler ist. Deswegen empfehle ich Euch eine schöne Hochzeitstracht.
Eine Trauung im klassischen Brautkleid ist hier eher fehl am Platz.
In einem gut sortierten Trachtenmodengeschäft bekommt Ihr eine hochwertige Tracht im festlichen Rahmen.

Gerne begleite ich Euch bis in die Höhen der Berge, plane mit Euch eine einmalige freie Trauung und schaffe den richtigen Rahmen für Eure ganz persönliche „Gipfelliebe“.

Schreibt mir gleich Eure Wünsche.

Gleichgeschlechtliche
Trauung

Gerade die Liebe bei gleichgeschlechtlichen Paaren liegt mir besonders am Herzen.
Und es hat sich in der Gesellschaft auch viel getan!
Denn mittlerweile ist eine Ehe zwischen gleichgeschlechtlich liebenden nun offiziell möglich.

Eine freie Trauung bietet Euch und Euren liebsten den perfekten Rahmen um gemeinsam im Hafen der Liebe anzulegen, ganz nach Euren wünschen und Eurer Vorstellung.

Gerne stehe ich Euch mit Rat und Tat zur Seite bis zu Ihrem großen Tag.

Lasst uns gemeinsam Farbe zeigen!

Angebot:

Mein Angebot für Euch:

2 ausführliche Gespräche

Detailgenaue Planung Eurer individuellen Freien Trauung

Entwurf eines Rituals, das zu Euch passt

Individuell ausgearbeitete Rede über Euch

Trauurkunde mit passenden Rahmen als Erinnerung

Durchführung Ihrer unvergesslichen und emotionalen freien Trauung

Sichert Euch gleich Euren Wunschtermin

„Wo man Liebe aussät, da wächst Freude empor.“

William Shakespeare

MG-Zeremonie

Michael Gebhard
Freier Redner (IHK)
Lautensackstraße 13
80687 München

Kontakt aufnehmen

Social Media

© Copyright 2022 MG-Zeremonie